Bei dem Fachgruppenrat handelt es sich um die gewählte studentische Interessenvertretung Eures Fachbereiches. Zu ihr gehören sowohl gewählte Mitglieder als auch freiwillige Studierende. In erster Linie besteht die Aufgabe des Fachsgruppenrats darin, für Eure Rechte einzutreten. Um sich für Eure Interessen einzusetzen, Forderungen und Kritik zu äußern, sind die Mitglieder des Fachsgruppenrates in den verschiedenen Gremien der Universität vertreten. Darüber hinaus stehen sie als Ansprechpartner zu vielen Fragen und Problemen rund ums Studium zur Verfügung.