Für die Arbeit im Architekturstudium ist der gegenseitige Austausch mit anderen Kommiliton*innen sehr wichtig. Hierfür stellt uns die Uni verschiedene Arbeitsräume zur Verfügung. Am bekanntesten sind wahrscheinlich die traditionsreichen und studentisch verwalteten Zeichensäle. Aber neben den Zeichensälen gibt es auch noch eine ganze Reihe weiterer Arbeitsplätze, die ihr nutzen könnt.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Zeichensäle im Moment leider nur für BA- und MA-Absolvent*innen geöffnet!
(weitere Infos hierzu auf der Webseite des Departments)

Über unsere Zeichensäle

Unsere Zeichensäle sind ein wichtiger Bestandteil unseres Studiums in Braunschweig. Sie haben eine lange Tradition und sind für viele wie ein zweites Zuhause, in dem viele Stunden verbracht werden. Die Zeichensäle gehören zur Uni, werden jedoch studentisch verwaltet und sind 24h am Tag geöffnet. Wenn in einem Zeichensaal Plätze vergeben werden, wird eine Liste ausgehangen, in die ihr euch eintragen könnt und dann werdet ihr zu einem Treffen eingeladen. Schaut am besten vorher schon immer mal wieder in den Zeichensälen vorbei und lernt die Leute vor Ort kennen.

Da es leider nicht genügend Plätze für alle Studierenden gibt, könnt ihr euch erst ab dem dritten Semester auf einen eigenen Platz bewerben. Die Zeichensäle sind aber grundsätzlich für alle Studierenden offen, ihr könnt also auch gerne in den ersten Semestern schon vorbeikommen und an freien Arbeitstischen arbeiten und Geräte wie Styrocutter etc. mitbenutzen. Ältere Semester schauen sich dann auch gerne eure Arbeiten an und können euch Tipps geben.

Liste der Zeichensäle

Altbau 1.OG | Pockelstr. 4 | Oman

Altbau 2.OG | Pockelstr. 4 | Belvedere    

Altbau 2.OG | Pockelstr. 4 | Lehmbruck  

Amtsgericht EG | Wilhelmstr. 53-55 | Humboldt Exil

Amtsgericht 1.OG | Wilhelmstr. 53-55 | New 32    

BS 4 | Mühlenpfordtstr. 23 | 11.OG  

BS 4 | Mühlenpfordtstr. 23 | 12.OG z. Zt. im 7.OG  

Grotriangebäude 1.OG | Zimmerstr. 24 a-b | Grotrian 1

Grotriangebäude 2.OG | Zimmerstr. 24 a-b | Grotrian 2

Grotriangebäude 3.OG | Zimmerstr. 24 a-b | Canossa

Grotrian-Südflügel EG | Zimmerstr. 24 c | Rebenring

Grotrian-Südflügel 2.OG | Zimmerstr. 24 d | Aeroflot   

Grotrian-Südflügel 2.OG | Zimmerstr. 24 d | Sonnendeck

Nordcampus | Bienroderweg 81 | B81

Wendenringhochhaus | Wendenring 1 | Wendenring

Anzahl Plätze

5 Plätze

15 Plätze

22 Plätze

21 Plätze

20 Plätze

40 Plätze

39 Plätze

20 Plätze

44 Plätze

9 Plätze

19 Plätze

7 Plätze

6 Plätze

41 Plätze

32 Plätze

Weitere Arbeitsplätze

Grotrian Süd (Zi 24.1, Zi 24.2, Zi 24.3)
geöffnet bis 24:00 Uhr, große Tische, gut zum Zeichnen, Modellbau nur eingeschränkt erlaubt (kein Gipsen, kein Sprühen, Aufräumen!)

Modellbauwerkstatt
der perfekte Ort zum Modell bauen, Werkzeuge und diverse Geräte und Maschinen vor Ort, Holzwerkstatt im Kelller, Öffnungszeiten beachten!

Universitätsbibliothek
v.a. zum Lernen geeignet, Modellbau nicht erlaubt, Öffnungszeiten beachten!

Forumsgebäude (Erdgeschoss)
zum Lernen und für Gruppenarbeiten geeignet, Modellbau nicht erwünscht, Öffnungszeiten beachten!

Studierendenhaus
Befindet sich noch im Bau. Hier findet ihr bald neue Lern- und Arbeitsplätze, v.a. für die unteren Semester.